Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von jaenicke
jaenicke

Registriert seit: 10. Jun 2003
Ort: Berlin
8.420 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#2

AW: Prüfen, ob PChar einen Ordinalwert enthält?

  Alt 22. Feb 2014, 21:43
Warum sollte man denn einen Ordinalwert darin speichern?

Aber ja, das ist dokumentiert. Du kannst den niedrigsten Wert mit GetSystemInfo auslesen:
http://msdn.microsoft.com/en-us/libr...(v=vs.85).aspx
Damit erhältst du unter anderem lpMinimumApplicationAddress. Und das ist normalerweise zumindest bei 32 Bit Systemen $00010000, woher auch der von dir genannte Test rührt. Du könntest auch den Systemwert abfragen und schauen, ob dein Wert niedriger ist.
Sebastian Jänicke
Alle eigenen Projekte sind eingestellt, ebenso meine Homepage, Downloadlinks usw. im Forum bleiben aktiv!
  Mit Zitat antworten Zitat