Einzelnen Beitrag anzeigen

Medium

Registriert seit: 23. Jan 2008
3.473 Beiträge
 
Delphi 2007 Enterprise
 
#4

AW: Vernünftiger Drucker/Fax. Gibt's die noch?

  Alt 30. Jun 2014, 13:38
Brother erschien mir bislang auch immer einer der bürotauglichsten Kandidaten zu sein, ich war nur bzgl. mancher Kommentare auf Amazon und Co verunsichert, da auch da hier und da zu lesen war, dass mit einer leeren Patrone / Tonerkartusche alle Funktionen geblockt waren. Daher bin ich sehr dankbar für die konkreten Modellbezeichnungen, die schaue ich mir mal an!

@p80286: Als ich den Preis von dem aktuellen Plastikhaufen gesehen habe bin ich auch leicht hinten rüber, ja. Da scheint jemand im Einkauf noch sehr "frisch" zu sein. Wobei ich folgende Überlegung unterstelle: Da das Teil hauptsächlich Fax-Sender ist, und das Drucken an und für sich eher ein netter Nebeneffekt ist, der den Gang zum Druckerraum spart, war erstmal nur wichtig, dass es faxt. Dass es das NICHT tut wenn die TINTE leer ist, DAS kann sich keiner bei gesundem Menschenverstand ausmalen.

Alles ausser dem Faxen sind Funktionen, die hier andere Geräte abdecken können. Es ist aber dennoch ein nice2have für mal eben schnell eine Seite kopieren diese Möglichkeit zu haben. Ein Kollege kam schon auf die Idee zu sagen: Komm, wir kaufen einen Satz original Tinte damit die Kiste überhaupt wieder mit uns spricht, aber darauf drucken tut bitte keiner mehr. Dann kann man zumindest faxen bis die Patronenreinigung wieder alles leer gesüppelt hat. Meinen etwas finsteren Blick darauf hat er glaube ich aber verstanden
"When one person suffers from a delusion, it is called insanity. When a million people suffer from a delusion, it is called religion." (Richard Dawkins)
  Mit Zitat antworten Zitat