Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von himitsu
himitsu
Online

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
40.024 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#4

AW: Namen von Wechseldatenträger ermitteln

  Alt 15. Jul 2014, 10:39
GetVolumeInformation gibt nunmal den Partitions-Namen zurück und wenn deine Sticks keinen haben, dann ist das halt leer.

Windows zeigt aber nicht immer den Partitionsnamen im Explorer an.
Man kann die Anzeigenamen komplet überschreiben und was vollkommen Anderes anzeigen,
aber standardmäßig nimmt Windows den Partitionsnamen und wenn der leer ist, dann den Hardwarenamen.

http://www.delphipraxis.net/77654-la...e-windows.html


PS: du hast noch viel mehr falsch:
* Man mischt keine statischen und dynamischen Funktionen
* * entweder die xxxA- oder xxxW-APIs nur zusammen mit AnsiChar/PAnsiChar oder WideChar/PWideChar
* * oder die dynamischen xxx-Funktionen, ohne A und W, nur zusammen mit Char/PChar
* Außerdem will GetVolumeInformation die Pufferlängern in "Chars" (Length) und nicht in Bytes (SizeOf)
* * und, man mag es nicht glauben, aber die Funktion hat einen Result-Wert, das man auswerten kann
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014

Geändert von himitsu (15. Jul 2014 um 10:42 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat