Einzelnen Beitrag anzeigen

TiGü

Registriert seit: 6. Apr 2011
Ort: Berlin
2.940 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#8

AW: Eigene Ableitung von TThreadList<T> - Habe ich einen Denkfehler?

  Alt 11. Aug 2014, 11:12
Warum ist das so und wie geht es besser?
Du bietest dem Anwender die Möglichkeit, Daten einzeln in die Threadliste zu schreiben (wie man das von einer normalen Liste gewohnt ist). Es besteht also die Gefahr, das er (der Anwender, also ein anderer Programmierer) diese sehr praktische Möglichkeit nutzt, anstatt die anstehenden Änderungen zu sammeln, um sie explizit durch einmaliges Lock/Unlock in die Liste einzutragen.
Du meinst ein klassisches AddRange()?
Ja, das wäre noch denkbar.
  Mit Zitat antworten Zitat