Einzelnen Beitrag anzeigen

mensch72

Registriert seit: 6. Feb 2008
829 Beiträge
 
#7

AW: Truecrypt-Nachfolger ist bald da

  Alt 6. Dez 2014, 20:49
wenn man "neu" startet, würde man heute wohl die Verschlüsselung in Hardware extern realisieren. USB3 ist schnell genug um mit/in externer Cryptohardware eine portable Live-Verschlüsselung zu machen. Die Disk und/oder FileSystem Treiber für Windows, Linux, OSX sind da wie Sand am Meer verfügbar.

Ich glaube, die "sichere" Zeit reiner Softwarelösungen auf/in einem System ist bald vorbei. Lösungen mit/in externer Hardware sind nicht per se besser, aber sie erhöhen den Debug/Analyse Aufwand eben beträchtlich.
  Mit Zitat antworten Zitat