Thema: FreePascal Try Except Problem

Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von himitsu
himitsu
Online

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
40.088 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#21

AW: Try Except Problem

  Alt 1. Feb 2015, 23:19
Jupp, das hab ich bei einigen Codes auch schon gemacht.

Leider gibt es IfOpt nur für die alten einbuchstabigen "+/-"-Optionen.


Einfach so umschalten und danach "zurückschalten" ist einfach nur falsch, vorallem wenn man sich vorher nicht den aktuellen Zustand merkt und danach "wirklich" wiederherstellt.
Leider fehlt auch noch eine Push/Pop-, bzw. Save/Restore-Möglichkeit, für die Compilerschalter.

Sowas wäre ja toll,
Delphi-Quellcode:
{$PUSH Options}  // oder {$PUSH Option X}
{$X+}
machwas;
{$POP Options}
bzw.
Delphi-Quellcode:
{$SAVEOPT X}
{$X+}
machwas;
{$RESTOREOPT X}
aber die Realität sähe etwa so aus
Delphi-Quellcode:
{$IFOPT X+} {$DEFINE _SaveX} {$ELSE} {$UNDEF _SaveX} {$ENDIF}
{$X+}
machwas;
{$IFNDEF _SaveX} {$X-} {$ENDIF}
denn
Delphi-Quellcode:
{$X+}
machwas;
{$X-}
wäre halt sowas von total falsch, wenn das X vorher schon aktiviert war und es danach nicht mehr ist.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014

Geändert von himitsu ( 1. Feb 2015 um 23:23 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat