Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
42.831 Beiträge
 
Delphi 12 Athens
 
#5

AW: Object aus TObjectList soll sich selbst freigeben, trotz OwnObjects

  Alt 9. Mär 2015, 14:20
Das Objekt löscht sich nicht selbst, sondern ruft TList.Delete auf
oder es ruft TList.Extract auf, bevor es sich löscht.

Und wenn es alles TComponent sind TComponent.FreeNotification . [edit] das Notification-Pattern
http://geheimniswelten.de/artikel/tc...t-auto-remove/

[edit]
TComponentList<T>.TNotify.Notification sieht grad irgendwie komisch aus ... ich glaub da hab ich die falsche Version hochgeladen.
Ich glaub das muß if (Operation = opRemove) and not Contains(AComponent) then lauten.
Delphi-Quellcode:
if Operation = opRemove then
  while FParent.Extract(AComponent) <> nil do ;
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
my Delphi wish list : BugReports/FeatureRequests

Geändert von himitsu ( 9. Mär 2015 um 14:30 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat