Thema: Delphi c-strings aufsplitten

Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von Mavarik
Mavarik

Registriert seit: 9. Feb 2006
Ort: Stolberg (Rhld)
4.078 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#3

AW: c-strings aufsplitten

  Alt 17. Jul 2015, 16:55
string1+#0+string2+#0+string3+#0

Wenn 1 und 2 und 3 schon Delphi Strings sind? was gibt es da noch zu splitten?

Ansonsten...

Delphi-Quellcode:
SL := TStringList.Create;
SL.Text := StringReplace(string1+#0+string2+#0+string3+#0,#0,#13#10,[rfreplaceall]);
LOL
  Mit Zitat antworten Zitat