Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von jaenicke
jaenicke

Registriert seit: 10. Jun 2003
Ort: Berlin
8.422 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#2

AW: Exception-Logging für ungefangene Exceptions aus DLLs

  Alt 7. Aug 2015, 18:57
Ich habe keine Hoffnung, an den Stack aus der DLL zu kommen. Aber wenigstens die Stelle aus der Hauptanwendung werde ich doch wissen können?
Wir benutzen dafür Eurekalog. Sofern du auch die DLL mit Eurekalog und damit mit den nötigen Debuginformationen kompilierst, bekommst du auch den Stacktrace inkl. der Methoden, die in der DLL liegen. (Auch wenn es eigentlich keine gute Idee ist, dass Exceptions nicht alle in der DLL abgefangen werden...)
MadExcept sollte genauso funktionieren.

Bei Eurekalog sieht dass dann so aus:

eurekalogdll.png

Mehr Informationen hier:
https://www.eurekalog.com/help/eurek...ex.php?dll.php

Du kannst auch Standard-Debuginfos in Form von .dbg Dateien mitliefern, dann können sogar externe Tools wie der Process Explorer oder das Windows-Fehlerbehandlungstool problemlos Stacktraces erstellen.
Sebastian Jänicke
Alle eigenen Projekte sind eingestellt, ebenso meine Homepage, Downloadlinks usw. im Forum bleiben aktiv!
  Mit Zitat antworten Zitat