Einzelnen Beitrag anzeigen

CodeX

Registriert seit: 30. Okt 2004
458 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#7

AW: Explorer-Kontextmenüpunkt unsichtbar ausführen

  Alt 14. Aug 2015, 15:52
Was soll der Code denn eigentlich machen? Ich werde aus der riesen Prozedur nicht so ganz schlau?
Der Code ist ein vollständiges Programm. Wenn Du ein neues Projekt anlegst, den Code einfügst und den einen Aufruf einem Button hinzufügst, kannst Du beim Klick auf den Button das Kontextmenü öffnen, als hättest Du gerade einen Rechtsklick auf eine Datei oder ein Laufwerk im Explorer durchgeführt. In dem Fall wäre es das Kontextmenü von C:
Nur Delphi schafft es, einem ein Lächeln zu schenken, wenn man sich beim Schreiben von := vertippt und stattdessen ein :) erscheint.
  Mit Zitat antworten Zitat