Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
27.412 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#8

AW: Interface aus DLL mit dynamischer Bindung - wann FreeLibrary aufrufen?

  Alt 24. Aug 2015, 16:00
Hab ich gemacht, die Reihenfolge stimmt: zuerst werden die DLL-Objekte freigegeben, danach käme der FreeLibrary-Aufruf. Mittlerweile ist es genau andersherum als eingangs geschildert: wenn ein neuer DLL-Name zugewiesen wird, klappt ein Nullen des alten Objektes mit anschließendem FreeLibrary einwandfrei, nur im Destruktor nicht mehr. Das alles aber nur im echten Projekt, das Referenzbeispiel funktioniert ohne Murren.
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat