Einzelnen Beitrag anzeigen

jobo

Registriert seit: 29. Nov 2010
2.966 Beiträge
 
Delphi 2010 Enterprise
 
#13

AW: Nicht eindeutige Dateinamen zueinander zuordnen

  Alt 27. Aug 2015, 11:14
Jede Lösung, die sich an der Existenz und Zeit einer der 3 Dateien und oder der Reihenfolge orientiert, geht mglw in die Hose.
Also auch eine Lösung, die die Dateien nach Eingang, also sequentiell analysiert und wegschreibt/weiterverarbeitet.

Da es eh in eine DB / Tabelle kommt, würde ich wie bereits vorgeschlagen dort ansetzen. Dazu wird dann das technische Intervall mit einem Sicherheitszuschlag verwendet und die Zusammengehörigkeit der Dateien anhand dessen bestimmt und in einem extra Feld per gemeinsamer ID markiert (Dateigruppe).
Im Zweifel können dabei auch 2er, 1er oder Ner Gruppen entstehen, die entweder korrekt sind, weil eine Datei fehlt oder aber falsch, weil grad Schaltsekunde, Sommerzeitumstellung oder was weiß ich war.

Alle Daten, besonders die mit mehr oder weniger als 3 Dateien können /sollten geprüft und ggF. korrigiert werden, was ja mit der Zuordnungsspalte möglich ist.
Gruß, Jo
  Mit Zitat antworten Zitat