Thema: Delphi Delphi 7 unter Win 10?!?

Einzelnen Beitrag anzeigen

milpr

Registriert seit: 2. Jan 2013
Ort: Bamberg
7 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Starter
 
#1

Delphi 7 unter Win 10?!?

  Alt 19. Okt 2015, 23:06
Hallo liebe Community!

Ich bin Hobbyprogrammierer und nutze schon seit vielen Jahren Delphi 7. Ein Wechsel auf einen neueren Delphi Dialekt kam und kommt für mich aufgrund der damit hohen Kosten nicht in Frage (Hobbyprogrammierer!!!).
Jetzt kann man natürlich nicht erwarten, dass Delphi ewig und drei Tage und unter jedem Betriebsystem funktionieren wird. Das konnte ich aber bisher gut verdrängen, denn bis Bis WIN 7 lief immer alles ohne Probleme.
Doch jetzt der Schock: Nach einer Migration auf WIN 10 schien Delphi 7 zunächst problemlos zu funktionieren: Mein erstes Testprogramm lief einwandfrei. Kurze Zeit später bemerkte ich aber, dass Delphi 7 beim Compilieren in ca. 50% der Fälle abstürzt und sich Delphi auch durch den Task Manager nicht beenden ließ. Das ist bei der Programmentwicklung eher ein suboptimales Verhalten...
Mittlerweile habe ich WIN 10 wieder deinstalliert und bin zu WIN 7 zurückgekehrt. Dennoch würde ich grundsätzlich gerne auf WIN 10 umsteigen.
Folgendes habe ich in der Zwischenzeit probiert: Nach einer Lösung im WWW gesucht - ohne Erfolg. Nur eine spanische Community äußert sich bisher zu dem Thema, mein Spanisch ist aber sehr mäßig und der Google Übesetzer hat nicht weitergeholfen.
Ein Wechsel zu Lazarus: Lazarus hate ja eine ganz begeisterte Community und es wird auch Ähnlichkeiten mit Delphi 7 nachgesagt, also habe ich das für mich mal probiert. Leider ist es mir aber trotz mehrer Anleitungen nicht gelungen ein von mir geschriebenes Delphi Porgramm zu importieren. Vermutlich könnte man hier mit einigem Aufwand noch etwas bewirken, aber eigentlich will ich ja gar nicht auf Lazarus wechseln.
Jetzt wende ich mich an das Forum, in der Hoffnung, dass es jemandem gelungen ist, Delphi 7 unter WIN 10 zum Laufen zu bringen... In 50 der Fälle klappt es ja. Vielleicht muss man ja nur irgendwo einen Schalter umlegen...
Mike
  Mit Zitat antworten Zitat