Einzelnen Beitrag anzeigen

juliab

Registriert seit: 18. Aug 2013
7 Beiträge
 
#1

Absturz durch BluetoothAuthenticateDevice unter Windows 10

  Alt 5. Mär 2016, 01:00
Hallo,

ich verwende BluetoothAuthenticateDevice, um Bluetooth-Geräte aus einer Anwendung heraus zu koppeln. Das klappt unter Windows 7 wunderbar. Unter Windows 10 stoße ich auf unerklärliche Probleme.

Wenn die API mit einem Gerät koppelt und das Anwendungsfenster im Hintergrund ist, crasht die Anwendung. Das auch, wenn der API-Aufruf in try...except eingeschlossen ist!
Ist das Fenster aktiv, funktioniert der Aufruf ohne Probleme. Ich kann mir das nicht erklären. Aber vielleicht habt ihr ja eine Idee?

Ich habe mal ein Lazarus / Free Pascal - Minimalbeispiel angehängt. Nach einem Klick auf den Button wird das Fenster automatisch in den Hintergrund geschickt, um das Problem zu provozieren. Dann
startet der Suchvorgang. Es werden Bluetooth-Geräte gesucht und versucht, mit der Pin 1234 zu koppeln. Dabei (während des Koppelns) tritt bei mir der Crash auf, zumindest unter Windows 10.
Angehängte Dateien
Dateityp: zip test.zip (666,9 KB, 5x aufgerufen)
  Mit Zitat antworten Zitat