Einzelnen Beitrag anzeigen

romber

Registriert seit: 15. Apr 2004
Ort: Köln
1.163 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Professional
 
#5

AW: TThread: Synchronize() priorisieren?

  Alt 29. Mär 2016, 15:37
Danke für die schnelle Reaktionen!

Der Thread sollte gar nichts mit der Oberfläche zu tun haben sondern nur die jeweils aktuellen Daten bereitstellen. Wenn es neue Daten gibt, kann er ja ein Event auslösen und die Oberfläche zeigt die jeweils aktuellen Daten an wie sie grade Lust hat.
Das habe ich jetzt nicht ganz verstanden In meinem Fall mache ich doch nichts anderes mit Synchronize(). Ich rufe damit eine Metode des Grids (GUI), die für die Visualisierung der Daten zuständig ist. Oder was ist mit einem Event gemeint?

Man sollte auch prüfen, ob das Synchronize hier nicht durch ein Queue ersetzt werden kann. Solange der Thread nicht auf das Ergebnis bzw. den Abschluss der Synchronize-Operation angewiesen ist, wäre Queue (non-blocking) hier vielleicht die bessere Wahl.
Danfür für diesen Hinweis. Die Threads sind tatsächlich nicht auf den Ergebnis der Synchronize angewiesen. Bringt Queue() neben dem Vorteil, dass der Threadablauf nicht blockiert wird, irgendwelche Nachteile mit sich?
  Mit Zitat antworten Zitat