Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von p80286
p80286

Registriert seit: 28. Apr 2008
Ort: Stolberg (Rhl)
6.658 Beiträge
 
Delphi 7 Personal
 
#22

AW: Microsoft Office kaufen wo?

  Alt 28. Jun 2016, 15:45
Auch wenn ich gerne gegen MS-Office stänkere, Gründe dafür gibt es genug, die Openoffice/LibreOffice Leute könnten von MS noch das eine oder andere lernen.

Das erstellen von Serienbriefen ist unter MS-Office ja nicht ganz simpel aber nach einem halben Tag sollte das jeder geschafft haben. Vor Weihnachten letzten Jahres habe ich geschlagene zwei Tage benötigt aus OpenOffice die entsprechenden Adressen und Briefe heraus zu bekommen. Was da an ungefragten "Datenbanken" angelegt wurde, war schon beinahe lustig.

Was die "Verwirrung" der Dateiendungen (.doc .dotm .dot .odt .rtf ....) angeht, die meisten Nutzer einer Office-Software sind augenscheinlich damit überfordert, daß im allgemeinen hinter jeder Endung auch ein spezifisches Format/spezifische Funktionen steck t/en. Und daß die "clevere" Lösung
Code:
ren *.rtf *.doc
nicht unbedingt hilft hat sich auch nich nicht überall herum gesprochen.

auf der anderen Seite kann ich auch die Ausrede nicht gelten lassen, "da muß man sich ja einarbeiten/umgewöhnen". Wenn ich einen Job übernehme, dann mach ich ihn auch (richtig) oder aber ich laß es.

(Sägespäne/Kartoffelbrei find ch gut, aber im Ernst, gibt's da einen Unterschied)

Gruß
K-H
Programme gehorchen nicht Deinen Absichten sondern Deinen Anweisungen
R.E.D retired error detector

Geändert von p80286 (28. Jun 2016 um 15:47 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat