Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von milos
milos

Registriert seit: 14. Jul 2008
Ort: Bern (CH)
486 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#5

AW: Algorithmus für Text zu Polygon/TPath (Vector)

  Alt 25. Jul 2016, 02:11
Hi,

habe vorhin angefangen das Ding einfach irgendwie zu implementieren, was (sehr unerwartet) sehr gut funktioniert hat.
Beim optimieren bin ich jedoch auf Delphi-Referenz durchsuchenFMX.TextLayout gestossen welche die Klasse Delphi-Referenz durchsuchenTTextLayout beinhaltet, die es anscheinend ermöglicht auf jeder Platform einen Text mit gewünschtem Font in ein TPathData umzuwandeln.

Beispielcode mit leerem Formular (Nur das OnPaint Event reicht zum testen):
Delphi-Quellcode:
procedure TForm1.FormPaint(Sender: TObject; Canvas: TCanvas;
  const [Ref] ARect: TRectF);
var
  LTextLayout : TTextLayout;
  LPathData : TPathData;
begin
  Canvas.Font.Family := 'Comic Sans MS';
  Canvas.Font.Size := 128;

  LTextLayout := TTextLayoutManager.DefaultTextLayout.Create;
  try
    LPathData := TPathData.Create;
    try
      LTextLayout.Text := '@';
      LTextLayout.Font := Canvas.Font;
      LTextLAyout.ConvertToPath(LPathData); // Magic

      Canvas.Fill.Color := $FF0070FF;
      Canvas.FillPath(LPathData,1);

      Canvas.Stroke.Color := $FF000000;
      Canvas.DrawPath(LPathData,1);
    finally
      LPathData.Free;
    end;
  finally
    LTextLayout.Free;
  end;
end;
Mehr infos: http://riversoftavg.com/blogs/index....text-with-fmx/

Ich hoffe das auch andere hiervon Gebrauch machen können.
Ich mag es wie Firemonkey schon sehr vieles von Haus aus mitbringt auch wen einiges ab und zu mal buggy ist aber seit ich für Freizeitprojekte Firemonkey benutze, schreibe ich viel weniger Nebensächlichen Code den man zwar immer braucht, aber auch immer wieder neu schreibt weil das meist nur einige Zeilen sind. Da bleibt mehr Zeit für das eigentliche Vorhaben

Freundliche Grüsse
Milos

Geändert von milos (25. Jul 2016 um 02:16 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat