Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von Mavarik
Mavarik

Registriert seit: 9. Feb 2006
Ort: Stolberg (Rhld)
4.024 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#26

AW: Die "richtige" Sourcecode Formatierung?

  Alt 9. Aug 2016, 18:20
Sowas macht man ja eigentlich nur, wenn man eigentlich ein ein case-Konstrukt bräuchte, das aber nicht zugelassen ist.
nicht jede if then else ist ein Case ersatz!

Wo sind deine Then's geblieben? und auch noch Tabs... hmm ":="; hmm end : String?

Da habe ich dann auch lieber deutliche Einrückungen (1 Tab = 4 Leerzeichen) damit man die Blöcke direkt sieht.
Immer 2 dann plötzlich 4??? Eher nicht.

Case Ersatz... (Wenn überhaupt)

Delphi-Quellcode:
start, end: string;

if (SpecificRegex.IsMatch(Event.Time))
  then begin
         match := SpecificRegex.Match(Event.Time);
         start := match[0];
         end := match[1];
       end
  else
if (RegexA.IsMatch(Event.Time))
  then begin
         start := '8:00';
         end := '10:00';
       end
  else
if (RegexB.IsMatch(Event.Time))
  then begin
         start := '9:00';
         end := '12:00';
       end
  else
if (RegexC.IsMatch(Event.Time))
  then begin
         start := '12:00';
         end := '15:00';
       end
  else
if (RegexD.IsMatch(Event.Time))
  then begin
         start := '14:00';
         end := '16:00';
       end
  else begin
         allDayEvent = true;
         start = Event.StartDate;
         end = Event.EndDate.AddDays(1);
       end
  Mit Zitat antworten Zitat