Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von uligerhardt
uligerhardt

Registriert seit: 19. Aug 2004
Ort: Hof/Saale
1.681 Beiträge
 
Delphi 2007 Professional
 
#6

AW: Ansprechen einer C++ DLL von Delphi

  Alt 12. Aug 2016, 07:02
hab eine C++ DLL mit folgendem Funktionsaufruf aus dem Header-File:

extern "C" DLLFunction void loadfile(int Target,const char* FileName);
so funktionierts:

Delphi-Quellcode:
// Deklaration des Aufrufes der C++ DLL mit const char* FileName
function loadfile(Target:integer ;FileName:AnsiString):Boolean;cdecl;external 'Digilabs.dll';

// Aufruf der Funktion:
Procedure File_Laden(Name:String);
Begin
 loadfile(1,AnsiString(Name));
 Beep;
end;
Wenn das funktioniert, dann nur mit viel Glück:
  • Du hast immer noch eine function, obwohl es eine procedure sein müsste.
  • FileName muss laut deiner C++-Deklaration ein PAnsiChar sein, definitiv kein Delphi-String.
Uli Gerhardt
  Mit Zitat antworten Zitat