Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
34.931 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#18

AW: Laptop statt Desktop-PC - Was könnt ihr empfehlen?

  Alt 18. Aug 2016, 14:00
Einen richtigen Monitor, mit netter Tastatur und Maus/Trackball, sollte man nicht unterschätzen.
Was dann dahinter hängt, ist im Grunde egal.
Hab daheim meistens auch den Schleppi dran hängen ... so hat man unterwegs auch immer das selbe System, was man daheim hat. (inkl. Dateien auf Desktop und der installierten/eingerichteten/gestarteten Programme)

Hab mir einen HDMI/USB-Switch besorgt. Fast Alles daheim hängt an einem USB3-Hub dran, samt einer USB-Soundkarte.
Beim Schleppi ist noch ein GBIT-LAN-USB-Adapter vorm Switch, der direkt mit dem zweiten LAN-Port des Heimservers (hängt hinterm Monitor) verbunden ist, mit Bridge zum Internet im Server.

So kann man dann ganz einfach zwischen PC und Schleppi wechseln und hat am Schleppi auch nur 1-3 Kabel (Strom+HDMI+USB3.0 oder ein USB-Type-C) hängen.

Und "gleiche" Auflösung bei Schleppi und Monitor machen sich ganz praktisch. ()



'ne SSD ist schon was Feines.

Man munkelt, dass "demnächst" die SSDs günsiger werden könnten.
Angeblich sollen die Abschreibungen für die HDDs produzierenden Werke nun abgeschrieben sein, womit dann eventuell der angeblich "künstlich" hoch gehaltene Preis fallen könnte.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014

Geändert von himitsu (18. Aug 2016 um 14:26 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat