Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
39.426 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#11

AW: Warum ist Delphi/(Pascal) bei uns so beliebt? (und wie erklären wir das den Neu

  Alt 2. Sep 2016, 10:01
- Sehr stabil (VCL) und als IDE seit mehr als zehn Jahren verfügbar, für mich seit Delphi 1 (vorab TP 2.0 und TP für Windows) im Einsatz
Seit mehr als 20 Jahren.

Delphi = über 22 Jahre
Pascal = über 45 Jahre (wir sind also überreif genug, um in Rente zu gehen und auszusterben)



Ich war vor Jahren über QBASIC und Turbo Pascal zu Delphi 4 Standard gekommen und dran hängen geblieben.
Vom hart erarbeiteten Lehrlingsendgeld persönlich im einem örtlichen "Computerladen" bestelt und 1,5 Wochen später persönlich abgeholt ... noch mit Handbuch und VCL-Poster drin.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat