Einzelnen Beitrag anzeigen

r29d43

Registriert seit: 18. Jan 2007
276 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#1

Wie den transparenten Fensterrand von Win10-Fenster intransparent werden lassen?

  Alt 26. Sep 2016, 15:09
Hallo,

gibt es für Win10-Programme eigentlich irgendeine Möglichkeit (z.B. eine spezielle Property-Einstellung o.ä.), um diesen dort immer ca. 5-7 Pixels breiten transparenten Window-Rand bei Bedarf dann auch mal NICHT transparent werden lassen zu können. So wie bei Win7 z.B., wo diese Fensterränder ja auch (immer) NICHT transparent waren/sind.

Hintergrund: Bei einem Win7-Prog, das ich gerade nach Win10 transferiere, stört diese transparent-Optik des Fensterrandes einfach enorm. Dieses Prog ist u.a. in der Lage, relativ komfortabel mehrere andere Windows desselben Progs je nach User-Wunsch immer so zu positionieren, dass dabei immer eine mehr oder weniger gemeinsame zusammengehörende Infofläche entsteht. Notwendig hierfür ist also, dass diese Progfenster dann alle auch immer bündig zueinander abschließen. Was also heißt: Solche dann gemeinsam 14 Pixel breite durchsichtige Fensterränder zwischen den einzelnen Fensterinhalten, in denen dann noch u.U. irgendein Geschehen darunter (Output anderer Progs z.B.) zu sehen wäre, würden wirklich stören.

Thx im Voraus.
  Mit Zitat antworten Zitat