Einzelnen Beitrag anzeigen

Der schöne Günther

Registriert seit: 6. Mär 2013
5.743 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#1

Powerline ist nicht so dolle, oder?

  Alt 29. Sep 2016, 22:20
Ich wohne in einem EFH bei welchem man noch nicht an Leerrohre gedacht hatte. Also habe ich von der Telefondose (im Flur, wtf) zum PC-Zimmer mittels Powerline ein Pseudo-Kabel gelegt. Meistens bin ich zufrieden, aber manchmal ist wirklich der Wurm drinnen.

Wie grade jetzt. Von einer Steckdose zur anderen (PC<->Fritzbox) schwankt der Ping wild zwischen 5 und 65 ms. Die Übertragungsgeschwindigkeit ist oft langsamer als mein Internet-Anschluss.

Ich habe zwei eher billige, ältere Powerline-Stecker. Gewinne ich etwas durch bessere oder sind die Stromleitungen im Haus der Flaschenhals? Seit einem Software-Update kann komischerweise meine Fritzbox selbst etwas zum Powerline sagen, ich verstehe die Daten aber ehrlich gesagt nicht was die ausdrücken.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
2016-09-29.jpg   2016-09-29-2-.jpg  

Geändert von Der schöne Günther (29. Sep 2016 um 22:22 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat