Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von himitsu
himitsu
Online

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
35.455 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#10

AW: Wie erkennen, ob physikalische Tastatur vorhanden

  Alt 5. Nov 2016, 07:58
Windows hat jetzt sogar 2 Bildschirmtastaturen dabei.

Reagiert dein Programm zur Laufzeit auf Änderungen?
Meine beiden Rechner hängen an einem USB-Switch und der leitet Meine Tastatur, Trackball (quasi die Maus) und bissl mehr dann jeweils an einen der PCs weiter.
Dem anderen PC fehlt dann also mal "kurz" die Tastatur/Maus, was aber nicht heißt, dass der PC sowas nicht hat.

Der PC meiner Mom hat jetzt Touch, was aber nicht bedeutet, dass jemand das oft benutzt.

Mein einer Schlepptop hat 'nen Touchpad, dass sich nicht als "Touch" registriert hat, aber dennoch kann das Touch, wenn das Programm Touch unterstützt und sonst arbeitet es mit einer Maussimulation.

Entweder ein Programm versteht alle einfaben "gleichzeitig", aber Alle reagieren auch immer gleich, egal was sonst noch am PC hängt, oder ...
Wenn sich das Verhalten einer anderen Inputmethode durch eine der Anderen ändert, dann ist das nie gut und sollte nur gezielt durhch den Nutzer umschaltbar sein.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014

Geändert von himitsu ( 5. Nov 2016 um 08:22 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat