Einzelnen Beitrag anzeigen

stalkingwolf

Registriert seit: 6. Mai 2011
516 Beiträge
 
#1

Stringlänge Delphi 6 vs XE4

  Alt 22. Dez 2016, 16:14
Datenbank: Firebird • Version: 2.5 • Zugriff über: gds
In D6 war es kein Problem z.b 25 Zeichen in ein Datenbankfeld zu schreiben was 20 Zeichen groß war.
die letzten 5 Zeichen wurden abgeschnitten. Zwar nicht sauber, aber es gab auch keine Meldung und die Aktion wurde durchgeführt.
In XE4 knallt es.

d.h das Problem tritt beim .ExecSQL / .post auf.

Da die Meldung in Deutsch ist, denke ich nicht das sie von der Datenbank oder der gds32.dll kommt.
Vor allem da sich dort gar nichts geändert hat.
  Mit Zitat antworten Zitat