Einzelnen Beitrag anzeigen

EdAdvokat

Registriert seit: 1. Mai 2016
Ort: Berlin
309 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#8

AW: Programm "Waren"

  Alt 15. Jan 2017, 14:26
Hallo zusammen, Danke für Eure Anregungen. Da ich zurückliegend durch eure Anregungen mehr gelernt habe als aus den schlauen Delphibüchern wage ich es, hoffentlich ohne aufdringlich zu wirken, immer mal wieder ein Programmchen hier vorzustellen und den "Spezis" aus Eisenhowers Zeiten Futter für Kritiken zu geben. Die alten Fehler(globale Variable, sinnentlehrte Checkboxen)lassen sich erkenntlich nicht so leicht abstellen - doch ich arbeite daran. Leider wird in den Büchern auf die Frage des Setzens von globalen oder lokalen Variablen nicht so der Schwerpunkt gesetzt und mal schnell eine globale gewählt. So habe ich das kritiklos akzeptiert.
Als Truman regierte erblickte ich das Licht der Welt, doch bis zu Turbo Pascal und Delphi vergingen noch ein paar Jahre und die Programmiererei ist nur mein Hobby, denn ich habe in meinem zurückliegenden Berufsleben eher Paragraphen verbogen als Bits und Bytes gestreichelt, so mag man mir diesen oder jenen Fehler verzeihen.
Also P80286 (er lebt vermutlich nach Eisenhowers Regentschaft in der Zeit der 286-iger PC's): Und wer ist checkbox1 ? - das ist ein Opfer der checkbox-Orgie und es gibt ihn so nicht mehr.
Danke Sebastian für den Hinweis auf die MWSt. Das ist mir peinlich, doch ich habe es hoffentlich verbessert, denn nun wird Bruttopreis, Nettopreis und MWSt so angezeigt, wie es die verbindliche
Berechnung verlangt.
HolgerX, auch Dir vielen Dank und ich hoffe Deine Anregungen umgesetzt zu haben. Das Einfügen der globalen Variablen in OOP unter Form1:TForm1 dann Waren:TWaren zu setzen geschah fast automatisch, weil die das alle so gemacht haben in meinen Büchern. Man soll tatsächlich alles hinterfragen und Eure Argumentation ist diesbezüglich überzeugend.
So nun also eine verbesserte Version
Angehängte Dateien
Dateityp: zip waren2.zip (2,72 MB, 14x aufgerufen)
Norbert

Geändert von EdAdvokat (15. Jan 2017 um 16:54 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat