Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von Bernhard Geyer
Bernhard Geyer

Registriert seit: 13. Aug 2002
17.167 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#3

AW: Oracle TIMESTAMP und DATE

  Alt 21. Jan 2017, 22:27
Die Verwendung von ADO und des MS-Providers ist genauso ein Umweg wie über ODBC zu gehen.
Ich kann dir nur empfehlen Komponenten wie von Devart zu nehmen um entweder direkt auf den Oracle-Treiber zu gehen oder gleich ohne jegliche Treiber direkt auf die DB zuzugreifen.


Übrigens ist der MS-Provider für Oracle seit jahren von MS abgekündigt und ist nicht mehr als eine Machbarkeitsstudie
Windows Vista - Eine neue Erfahrung in Fehlern.
  Mit Zitat antworten Zitat