Einzelnen Beitrag anzeigen

Hobbycoder

Registriert seit: 22. Feb 2017
885 Beiträge
 
#5

AW: SMTP SSL mit Indy10

  Alt 2. Mär 2017, 17:30
Hi, ich ziehe diesen Beitrag mal wieder hoch, das es a) um dieses Thema geht und b) auch um den von mjustin veröffentlichen Code.

Ich habe ein Projekt welches aus zwei Programmen besteht. Programm A ist der Server. Er soll per SMTP-Server E-Mails empfangen und diese auch per SMTP weiterleiten. Und ein Programm B, das ist der Client, welcher E-Mails an Programm A schicken soll.

Folgender Fehler tritt auf: Wenn der Client eine E-Mail an der Server schicken soll, löst das SMTP.Connect die Fehlermeldung "10061-Verbindung abgebrochen" aus.

Das wäre ansich jetzt erst mal ein Fehler meinerseits. Denn entweder ist in meinem SMTP-Server ein Fehler, oder eben der SMTP-Client, in dem ich die IndySecureMailclient in leicht abgeänderter Form verwende.

Nun ist es aber so, dass der Server problemlos E-Mail empfangen kann, die ich per Outlook an ihn sende und gleichermaßen der Client problemlos an den SMTP-Host von 1und1 senden kann, und ich somit keinen von beiden explizit als Fehlerhaft identifizieren kann.

Ich habe mal den betreffenden Source und die von mir (wie gesagt leicht veränderte) IndySecureMailClient.pas angehängt. Der SMTPServer ist bewußt noch sehr rudimentär gehalten, weil ich auch erst mal ohne SSL an diesen senden will (was mit Outlook auch funktioniert).

Vielleicht fällt einem von euch der Fehler auf, den ich gemacht habe. Denn ich fange grad erst an mich mit dem Indy-SMTP-Geraffel zu beschäftigen.

Gruß Hobbycoder
Angehängte Dateien
Dateityp: rar Fehler10061.rar (5,2 KB, 50x aufgerufen)
  Mit Zitat antworten Zitat