Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
39.160 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#6

AW: Brauche Denkanstoß für Zeichnung mit Gauß Krügerkoordinaten

  Alt 27. Feb 2018, 20:01
Zitat:
Zu erst geht es mir um die Aufbereitung der Kooerdinaten im Stringgrid.
Da klang deine Frage/Beschreibung im ersten Post aber irgendwie anders. Dort ging es ja schon um das Zeichnen und Koordinaten.

Delphi-Quellcode:
Minimum := StrToFloat(StringGrid.Cells[1,1]);
for i := 2 to StringGrid.RowCount - 1 do
Minimum := Math.Min(Minimum, StrToFloat(StringGrid.Cells[1,i]));
Das findet dann erstmal das Kleinste, für den Anfang.

Minimum := Math.Min(Minimum, StrToFloat(StringGrid.Cells[1,i]));
entspricht dabei
if StrToFloat(StringGrid.Cells[1,i]) < Minimum then Minimum := StrToFloat(StringGrid.Cells[1,i]);
Und bei nachfolgenden Suchen, nach dem nächst größeren Wert, werden nun nur noch die Werte betrachtet, die größer als das Minimum des vorherigen Durchgangs sind,
also if (X < DiesesMinimum) and (X > LetztesMinimum) then


Oder die Zeilen erstmal aufsteigend sortieren und dann einfach nur noch alle Zeilen von oben nach unten durchgehn.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014

Geändert von himitsu (27. Feb 2018 um 20:03 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat