AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Problem mit globalem Exception Handling

Ein Thema von Gravitar · begonnen am 5. Sep 2009 · letzter Beitrag vom 5. Sep 2009
Antwort Antwort
Seite 2 von 2     12
WebUpdate System

Registriert seit: 11. Aug 2009
19 Beiträge
 
#11

Re: Problem mit globalem Exception Handling

  Alt 5. Sep 2009, 15:19
Hallo Gravitar,

weshalb erstellst Du dir nicht ein eigenes Exeption Objekt, welchem Du im Create das Objekt mitgibst. Dann kannst Du zentral die Exception abfragen und hast volle Kontrolle über den Kontext.

Nur mal so als Idee
  Mit Zitat antworten Zitat
Gravitar

Registriert seit: 8. Okt 2006
94 Beiträge
 
Delphi 7 Enterprise
 
#12

Re: Problem mit globalem Exception Handling

  Alt 5. Sep 2009, 15:28
Hi himitsu,

auch wenn es sinnlos ist hat es durch diesen Hinweis
Zitat:
S: so als Tipp: schau mal wo SetFokus deklariert wurde ... mindestens diese Klasse müstest du definieren
jetzt doch funktioniert.

Wenn man MyErrorObject als TWinControl definiert, funktioniert auch .setfocus.

Hier die vollständige Error-Routine:

Delphi-Quellcode:
procedure TFrmMain.MyExceptionHandler(Sender : TObject; E : Exception );
var err : TObject;
begin
  MessageDlg('ERROR: ' + E.Message, mtError, [mbOK],0);
  MyErrorObject.SetFocus;
  MyErrorObject := nil;
end;
Ist hier zwar manchmal wie Schnitzejagd, aber trotzdem: Problem gelöst.

Und mein Programm schnurrt wie ein Kätzchen
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Ralf Kaiser
Ralf Kaiser

Registriert seit: 21. Mär 2005
Ort: Wuppertal
932 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#13

Re: Problem mit globalem Exception Handling

  Alt 5. Sep 2009, 15:47
Nochmal eine Frage:

Was passiert jetzt wenn in deinem Programm eine andere Exception auftritt (z.B. bei Speicherproblemen auf dem Rechner)? Das Programm läuft in deinen globalen Exceptionhandler und es knallt gewaltig weil MyErrorObject nichts mit der anderen Exception zu tun hat.

Du solltest zumindest nachprüfen ob MyErrorObject <> nil ist und ob es auf ein TEdit verweist. Ausserdem solltest du prüfen ob die auflaufende Exception einem deiner erwarteten Exceptiontypen entspricht.
Ralf Kaiser
  Mit Zitat antworten Zitat
Gravitar

Registriert seit: 8. Okt 2006
94 Beiträge
 
Delphi 7 Enterprise
 
#14

Re: Problem mit globalem Exception Handling

  Alt 5. Sep 2009, 16:07
Zitat von Alfi001:
Nochmal eine Frage:

Was passiert jetzt wenn in deinem Programm eine andere Exception auftritt (z.B. bei Speicherproblemen auf dem Rechner)? Das Programm läuft in deinen globalen Exceptionhandler und es knallt gewaltig weil MyErrorObject nichts mit der anderen Exception zu tun hat.

Du solltest zumindest nachprüfen ob MyErrorObject <> nil ist und ob es auf ein TEdit verweist. Ausserdem solltest du prüfen ob die auflaufende Exception einem deiner erwarteten Exceptiontypen entspricht.
Mhm, stimmt.

Ich werde vor .setfocus prüfen ob <> nil.

Danke
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:49 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2023 by Daniel R. Wolf, 2024 by Thomas Breitkreuz