Einzelnen Beitrag anzeigen

CCRDude

Registriert seit: 9. Jun 2011
645 Beiträge
 
FreePascal / Lazarus
 
#7

AW: Zydis - X86/X86-64 Disassembler Library

  Alt 10. Apr 2018, 11:43
Um das mit Delphi zu testen habe ich nur Delphi XE zur Verfügung. Da lässt sich die SimpleDemo-Projektdatei gar nicht mehr öffnen; in einem Klon musste ich CPUX86 definieren, kam dann aber nicht weiter, da XE einige record helper auch noch nicht kann. Insofern konnte ich mit Delphi gar nicht testen, aber da habe ich ja auch nur noch diese Uralt-Version. Muss mir wohl noch ne VM mit ner aktuellen Starter aufsetzen irgendwann mal.

Noch eine Erkenntnis: FPC 3.0.4 (aktuelle stable, der Kompiler zum aktuellen Lazarus 1.8.4) stolpert über strict private class var Callbacks. Die 3.1er Entwicklungszweige verdauen das aber (ich nutze fpcupdeluxe, um mir mit einem Klick einen aktuellen trunk zu installieren).

Zum Alignment habe ich mal nachgelesen, dass $Z zumindest kompatibel existieren soll: http://wiki.freepascal.org/sPackenum/de

Ich habe die Variable Instruction (aus SimpleDemo) sowohl in 32 als auch 64 bit aus der Watch im Debugger kopiert (nach Decoder.DecodeBuffer) - beide Inhalte sind exakt identisch (Textrepresentation des records jeweils in Textdatei gespeichert, beide Textdateien byteweise verglichen). Auch als unstrukturierter Speicherdump sind sie identisch. SizeOf(Instruction) ist auch beide Male 896 byte.

Das statische Linken ist mir persönlich gar nicht wichtig, aber der Vollständigkeit halber hier die Fehlermeldungen:

Code:
SimpleDemoFPC.lpr(94,1) Error: Associative or exact match COMDAT sections are not yet supported (symbol: .xdata)
SimpleDemoFPC.lpr(94,1) Error: Associative or exact match COMDAT sections are not yet supported (symbol: .pdata)
  Mit Zitat antworten Zitat