Thema: Delphi ZUGFeRD XML erstellen

Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von Codehunter
Codehunter

Registriert seit: 3. Jun 2003
Ort: Thüringen
2.235 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#26

AW: ZUGFeRD XML erstellen

  Alt 3. Mai 2018, 17:33
Ach so schlecht finde ich das nicht,
es kommt natürlich auf den Kundenkreis an. Aber alles in einem File ist keine so schlechte Idee.
So kann es egal sein was der Empfänger damit macht. Ausdrucken und abheften oder nur elektronisch verarbeiten.
Darum geht es mir primär eigentlich gar nicht. Es wird ohnehin immer mehr in Richtung elektronische Belegführung gehen. Da sind Rastergrafiken oder PDF eigentlich nur schmückendes Beiwerk.

Stell dir mal vor, es gäbe ausschließlich strukturierte Belegdaten. Diese gedankliche Papierbindung würde entfallen. Es käme nicht mehr auf die Gestaltung einer Rechnung an, weil sie der Empfänger frei gestalten könnte, solange inhaltlich alles gleich bliebe. Belege würden dann, wenn überhaupt in Papierform, in einer hausintern vereinheitlichten Form abgehangen. Bankverbindungen könnten gleich ins Onlinebanking einfließen, sodass händisches Abtippen von IBANs entfällt.

Spinnt man den Gedanken weiter, so könnte Buchhalter einer der ersten Berufe sein, die durch KI überflüssig werden. Denn Buchhaltung folgt strikten, wenn auch komplizierten Regeln. Erfolgen Input und Output als strukturierte Daten, wäre dem stark Vorschub geleistet.
Ich mache grundsätzlich keine Screenshots. Schießen auf Bildschirme gibt nämlich hässliche Pixelfehler und schadet der Gesundheit vom Kollegen gegenüber. I und E zu vertauschen hätte den selben negativen Effekt, würde aber eher dem Betriebsklima schaden
  Mit Zitat antworten Zitat