Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von jaenicke
jaenicke

Registriert seit: 10. Jun 2003
Ort: Berlin
7.420 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#16

AW: MMX für Delphi ist ab sofort kostenlos!

  Alt 21. Mai 2018, 08:53
Das ist eine echt schöne Sache. Danke Uwe!

Bezüglich Bugs versuche ich mal etwas noch einmal zu reproduzieren... Extract Method hatte bei uns bei Tests verrückt gespielt. Das Refactoring schlug fehl und danach war die Unit komplett kaputt.

Ich hätte auch ein paar kleine Featurewünsche, die das Tool ohne Riesenaufwand noch genialer machen würden.
Da sich in dem Projekt nicht viel getan hatte, hatte ich aber nicht viel Hoffnung diesbezüglich.

Aber erstmal abwarten. Ich nehme an, dass Uwes Ideen in ähnliche Richtungen gehen dürften.

Eine wichtige Frage hätte ich:
Wie sieht es mit dem Structured Difference Viewer aus? Den fand ich auch extrem hilfreich, aber den scheint es nun gar nicht mehr zu geben.

Habe mein Interface sortieren lassen das Resultat war das meine DLL nicht mehr funktioniert.
Solange das Interface sich in einer gemeinsamen Unit für Hostanwendung und DLL befindet, beide neu kompiliert wurden und man keine harten Casts oder ähnlichen Schmu einsetzt, kann die Sortierung keinen Einfluss auf die Funktionalität haben. Das habe ich sicher schon dutzendfach gemacht.

mal 'ne ganz unverschämte Frage: wäre/ist es möglich, diese Tools auch für Delphi 2006 zur Verfügung zu stellen?
Das hat Uwe im Grunde schon in der Ankündigung beantwortet:
Zitat:
I am not going to conceal that this will most likely lead to drop support for older Delphi versions in favor of making maintenance easier.
Und ich finde das auch sinnvoll. Gerade bei einem Projekt, das in der eigenen Freizeit entwickelt wird, wäre es schade, wenn zu viel dieser begrenzten Zeit in die Pflege älterer Versionen fließt.
Sebastian Jänicke
Alle eigenen Projekte sind eingestellt, ebenso meine Homepage, Downloadlinks usw. im Forum bleiben aktiv!
  Mit Zitat antworten Zitat