Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von haentschman
haentschman

Registriert seit: 24. Okt 2006
Ort: Seifhennersdorf / Sachsen
4.932 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#17

AW: [Tutorial] Laden / Speichern von Objekten in einer normalisierten Datenbank

  Alt 24. Mai 2018, 07:08
Zitat:
007ff967 +00b Tutorial.exe Logic.Base 143 +2 TLogic.GetCustomerList
Delphi-Quellcode:
procedure TLogic.GetCustomerList;
begin
  // Daten holen und in die übergebene Liste ablegen
  FDatabase.FillList(FCustomerList); // <- 143 FCustomer List ist instanziert
  DataChanged := False; // Setter
  // Liste per Event übergeben
  if Assigned(FOnFillCustomerList) then
  begin
    FOnFillCustomerList(Self, FCustomerList);
  end;
end;
Delphi-Quellcode:
constructor TLogic.Create;
begin
  FDataChanged := False;
  // Customer Liste erstellen
  FCustomerList := TCustomerList.Create(True); // Instanz
  // Datenbank Interface
  FDatabase := TDatabaseFirebird.Create; // An diesem Punkt wird das Interface gewechselt auf ein anderes DBMS z.b. entsprechend der Einstellungen in der INI/XML usw.
  // Eventhandler einhängen
  FDatabase.OnAfterConnect := DoOnAfterConnect;
  FDatabase.OnAfterDisconnect := DoOnAfterDisconnect;
  FDatabase.OnDatabaseError := DoOnDatabaseError;

  FDatabase.Connect; // ggf. Prüfung auf Rückgabewert (Connected)
end;

destructor TLogic.Destroy;
begin
  FCustomerList.Free; // die enthaltenen Objekte werden automatisch weggeräumt.
  // Keine Freigabe des Interfaces nötig. :-)
  inherited;
end;

Geändert von haentschman (24. Mai 2018 um 07:10 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat