Thema: UnitOptimizer

Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von himitsu
himitsu
Online

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
38.964 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#9

AW: UnitOptimizer

  Alt 25. Mai 2018, 15:26
Zitat:
Ich definiere ein Property MyProp: Integer;
Dann MUSS ich im Interface einen Getter und Setter zuordnen (wenn das Proprty lesbar und beschreibbar sein soll).
Und ich MUSS in jeder Klasse, die das Interface benutzt, immer wieder den selben Kram ausschreiben.
Lasse ich Getter und Setter halbwegs automatisch erzeugen, werden die im Implementationsteil IRGENDWO erzeugt. Wenn mir Ordnung wichtig ist, muss ich die in der Unit verschieben. Die privaten Felder muss ich dann auch noch erzeugen und Getter und Setter ausprogrammieren.
Die Live-Code-Templates ala prop, propf, propgs, propro und proprof kennst du aber schon?

Ich glaub Daniel hatte mal vor Jaaaaaahren zu sowas noch paaar noch inteligentere Varianten gebastelt/gezeigt.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014

Geändert von himitsu (25. Mai 2018 um 15:29 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat