Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von KodeZwerg
KodeZwerg

Registriert seit: 1. Feb 2018
3.079 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#9

AW: Access Violation unter Win 10

  Alt 1. Jun 2018, 17:03
Nein, mein Beispiel würde sich auf das Wave Dateiformat beschränken, lese mal PlaySound function. Das ist simple Api für simple Nutzung.
Laut Leise Repeat Shuffle Record Convert Upload Download Tags WasAuchImmer, all das muss wenn gewünscht selber nachgerüstet werden, in wie fern da was Möglich ist entnehme bitte MSDN.
Die einzige Postive Nachricht zu Deinen Fragen, man muss nicht Resource verwenden, Du kannst auch während Laufzeit aus Resource einen Dateinamen übergeben. So wie "schau in Ordner X ob es Datei Y gibt, wenn nicht dann benutze Resource." Erweiterbar indem Du User eine x-beliebige Datei aussuchen lässt. Irgendwie so etwas.
Ich will damit Bass nicht schlecht machen aber um ein "pieps"-Geräusch abzuspielen bedarf es halt keiner großen Bibliothek, darauf wollte ich hinaus, mit Bass, korrekte Handhabung Vorausgesetzt, ist natürlich alles viel flexibler und universeller Nutzbar und vor allem Erweiterbarer aber im gleichen Augenblick bist Du auch an Bass gebunden, falls ein OS Update dieses kaputt macht hast Du ein Problem.
Gruß vom KodeZwerg

Geändert von KodeZwerg ( 1. Jun 2018 um 17:06 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat