Einzelnen Beitrag anzeigen

Alallart

Registriert seit: 8. Dez 2015
107 Beiträge
 
#5

AW: Globale Variable in anderen Forms = 0 obwohl schon definiert

  Alt 10. Jun 2018, 20:02
Ich reduziere deinen Code auf das Wesentliche:
Delphi-Quellcode:
unit Unit6;

interface

uses
  Windows, Messages, SysUtils, Variants, Classes, Graphics, Controls, Forms,
  Dialogs, Math, StdCtrls;

var
  ..., ZimmerG, ...: Real;
Delphi-Quellcode:
unit Unit8;

interface

uses
  Windows, Messages, SysUtils, Variants, Classes, Graphics, Controls, Forms,
  Dialogs, StdCtrls, Unit6;

var
  ..., ZimmerG, ...: Real;
So wie es aussieht hast du in Unit6 und Unit8 beide Male ZimmerG als globale Variable daklariert. Wenn du also in Unit6 der Variable einen Wert zuweist, und du eine gleichnamige Variable in Unit8 hast, greifen Funktionen in Unit8 auch auf die Variable in Unit8. Nicht auf die in Unit6.

Geändert von Alallart (10. Jun 2018 um 21:59 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat