Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von EWeiss
EWeiss

Registriert seit: 16. Okt 2010
6.147 Beiträge
 
Delphi 2010 Architect
 
#9

AW: Anderem Program den Fokus übergeben

  Alt 8. Jul 2018, 01:55
Okay ich sehe meinen Fehler ein das diese Methode nicht 100% akkurat arbeitet, ich hätte es tiefer testen sollen, bei mir kam nur TC und WindowsExplorer bis jetzt in Frage da ichs in der Autostart-Abteilung verarbeitet habe. Nun dank dieses Buttons kann ich auch das testen.
Delphi-Quellcode:
procedure TForm1.btn1Click(Sender: TObject);
var
  oldHWND: HWND;
begin
  Hide;
  if GetParent(GetForegroundWindow) = 0 then oldHWND := GetForegroundWindow else oldHWND := GetParent(GetForegroundWindow);
  mmo1.Lines.Add('oldHWND: '+IntToStr(oldHWND)+' - '+IntToHex(oldHWND,8));
  Show;
end;
vergiss das!
else oldHWND := GetParent(GetForegroundWindow);
Ist unnötig!
Zitat:
bereits das Parent (Hauptfenster) Window ist.
Das Hauptfenster kann niemals das Parent sein! Ein HauptFenster(AnwendungsFenster) ist kein ChildWindow deshalb läuft das immer ins leere.
Bsp. Ein Button auf der Hauptform ist ein ChildWindow von diesem ist das Parent dein HauptFenster und was ist das Parent nun von diesen?

Zitat:
Aber mit Deinen .exes funktioniert es so nicht da alles falsch ist.
Habe kein EXE hochgeladen..
Habe nur aufgezeigt wie der richtige weg ist es zwingt dich aber niemand das nachzuverfolgen
Ok bin raus.. Wie ich schon sagte macht wie ihr wollt.

gruss

Geändert von EWeiss ( 8. Jul 2018 um 02:14 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat