Einzelnen Beitrag anzeigen

JFB

Registriert seit: 8. Apr 2005
57 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#5

AW: Aufruf Delphi-Dll von DotNet, Probleme mit struct-Parameter

  Alt 17. Jul 2018, 14:48
Nur so eine Idee, ich weiß nicht genau zwischen C# <-> Delphi wie das intern abläuft aber vielleicht kann Dir ein Frac() helfen.
Also Vorkomma und Kommata Werte einzeln schicken. Tut mir leid falls das völliger Blödsinn ist!
Du hast die Antwort selbst gegeben: Völliger Blödsinn. Wenn die Struct nur einen double-Wert für Jahresumsatz1 hat, kann ich natürlich nicht einfach zwei daraus machen, zumal ich die aufgerufene Dll nicht ändern darf.
  Mit Zitat antworten Zitat