Einzelnen Beitrag anzeigen

dummzeuch

Registriert seit: 11. Aug 2012
Ort: Essen
444 Beiträge
 
Delphi 2007 Professional
 
#4

AW: Pagecontrol verschieben und Benutzereinstellungen lesen und speichern

  Alt 10. Okt 2018, 16:36
Ich bin einfach mal davon ausgegangen nach dem erzeugen des Pagecontrols alle Pages durchzulaufen und den Tabindex zu setzen.Frei nach ddieser Funktion
Delphi-Quellcode:
for n := 0 to PageControl1.PageCount - 1 do
 begin
   PageControl1.Pages[n].Pageindex:=readinteger(…..
 end;
Das Ende vom Lied war aber dass weder die Indizes richtig waren noch der Inhalt. Falls gewünscht mache ich morgen gerne mal ein kleines Beispielprogramm fertig, aber vielleicht hat ja schon so jemand eine Idee wo die Ursache liegt
Das kann nicht funktionieren, denn die Indices, auf die Du in der FOR-Schleife zugreifst, ändern sich ja innerhalb der Schleife. Du müsstest Dir die TabControls vorher in ein Array speichern und dann die FOR-Schleife ueber das Array laufen lassen. (und selbst das kann schiefgehen, da das Setzen des Index für einen Tab vermutlich die Indices für die anderen Tabs anpasst).
Thomas Mueller

Geändert von dummzeuch (10. Okt 2018 um 16:46 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat