AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Streaming Berechnen

Ein Thema von Reap3r · begonnen am 16. Okt 2009 · letzter Beitrag vom 18. Okt 2009
Antwort Antwort
Seite 2 von 2     12
Reap3r

Registriert seit: 19. Mär 2009
87 Beiträge
 
#11

Re: Streaming Berechnen

  Alt 17. Okt 2009, 18:34
Ja mein Programm streamt nicht. es soll mir nur sagen, wann ich anfangen kann einen Film zu schauen, um ihn ohne Unterbrechung schauen zu können
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Sir Rufo
Sir Rufo

Registriert seit: 5. Jan 2005
Ort: Stadthagen
9.454 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#12

Re: Streaming Berechnen

  Alt 17. Okt 2009, 21:23
Zitat von Reap3r:
Ja mein Programm streamt nicht. es soll mir nur sagen, wann ich anfangen kann einen Film zu schauen, um ihn ohne Unterbrechung schauen zu können
bekommt dein programm von irgendwo her mit, wie weit das streamen gediehen ist?

wenn ja -> ausrechnen (über einen dreisatz)
wenn nein ->
- suche nach einer möglichkeit dieses in erfahrung zu bringen
- tippe es manuell ein
- vergiss es und schaue den film wenn er fertig gestreamt ist
Kaum macht man's richtig - schon funktioniert's
Zertifikat: Sir Rufo (Fingerprint: ‎ea 0a 4c 14 0d b6 3a a4 c1 c5 b9 dc 90 9d f0 e9 de 13 da 60)
  Mit Zitat antworten Zitat
Reap3r

Registriert seit: 19. Mär 2009
87 Beiträge
 
#13

Re: Streaming Berechnen

  Alt 17. Okt 2009, 23:04
Das ist schon von anfang an alles erledigt gewesen...
Ich frage mich nur, ob ich irgendwie den zeitpunkt herausbekommen kann, abn dem die Zeit, die es dauert zu streamen den gleichen Wert hat, wie Länge des Films.

Die Werte hab ich schon alle!
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Sir Rufo
Sir Rufo

Registriert seit: 5. Jan 2005
Ort: Stadthagen
9.454 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#14

Re: Streaming Berechnen

  Alt 18. Okt 2009, 01:04
Zitat von Reap3r:
Die Werte hab ich schon alle!
Aber was willst Du denn dann berechnen, wenn du schon alles hast?

Vor allem weil der Stream ja auch nicht immer mit maximaler Bandbreite übertragen werden muss, dass kann sich ja auch ändern ...
Kaum macht man's richtig - schon funktioniert's
Zertifikat: Sir Rufo (Fingerprint: ‎ea 0a 4c 14 0d b6 3a a4 c1 c5 b9 dc 90 9d f0 e9 de 13 da 60)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
27.305 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#15

Re: Streaming Berechnen

  Alt 18. Okt 2009, 01:56
Zumal das Dingen während des Schauens ja auch noch weiter streamt. Angenommen, 1 Sekunde Film benötigt 2 Sekunden Downloadzeit (bei konstanter Übertragungsrate). Dann könntest Du nach 2/3 der Gesamtübertragung das Video starten, da das restliche Drittel währenddessen (theoretisch) übertragen wird.
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:29 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf