Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von EWeiss
EWeiss

Registriert seit: 16. Okt 2010
6.492 Beiträge
 
Delphi 2010 Architect
 
#9

AW: DLLOCX Registrieren Contexmenu

  Alt 30. Dez 2018, 00:17
Zitat:
Das Win+X Menü bekommt man nun übrigens auch per Rechtsklick auf den Startknopf
Wenn man es zulässt
Bei mir zumindest nicht da ist schon der WinKey + x erforderlich.
So ist es mir lieber und ich verwende Classic Start Menu will von dem Tablet, Phone und anderen kram auf meinem Desktop PC nichts sehn.
MS verweigert ja die Installation aber anstatt nach dem Hash der Anwendung zu scannen wird nur der Name zum blockieren verwendet
eine einfache Umbenennung und schon lies es sich ohne murren installieren.

Ich benötige keine Kacheln oder ähnlichen Kram aus dem einfachen Grund weil ich nichts mit meinem Fingern betatsche den Bildschirm schon gar nicht.
Der Inhalt der Kacheln ist für mich unwichtig.
Mit Werbung werde ich im Internet schon zugeschüttet und Wettervorhersagen wer braucht das?
Das mag alles schön und gut sein wenn man Synchronisieren oder aber mit Anwendungen von außerhalb auf den PC zugreifen will aber wie gesagt habe damit nichts man Hut.

Zitat:
Ist die Quarz.dll eventuell eine 32Bit DLL ?
Als auch. 64+32Bit

Zitat:
Somit ist dein Contextmenu unter 64Bit nur für 64Bit Libs verwendbar..
Schon versucht oder wie kommst du zu dieser Feststellung?
Meine ActiveX Dll's - Ocx'e sind alle 32Bit.

Zitat:
Kannst ja mal mit diesem Tool schauen:
danke dafür nehme ich den ProcessMonitor von SysInternals

Zitat:
Und Adminrechte brauchst Du bei deinen Änderungen, wie auch beim Aufruf von regsvr32 dennoch.
Hast du vielleicht das "RUNASADMIN" übersehen? Richtig die braucht man des deshalb gibt es diesen Befehl.
"C:\\Windows\\System32\\regsvr32.exe"="~ RUNASADMIN"

gruss

Geändert von EWeiss (30. Dez 2018 um 00:43 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat