Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von MyRealName
MyRealName

Registriert seit: 19. Okt 2003
Ort: Santa Marta / Colombia
352 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#13

AW: MS SQL: Wechsel von ADO zu SDAC, UniDAC oder sonstwas?

  Alt 10. Jan 2019, 15:30
UniDAC geht auch auf Lazarus und Linux (und natürlich Android, iOS, MacOS), da bist zumindest von den Platformen her offen. Und wie schon gesagt, sind wohl die schnellsten Darauf kommt es ja beim import/export an. Wenn Du SDAC nimmst, dann bist von den Komponenten her auf MS SQL Server festgelegt und es gibt keine Azure Anbindung wie bei UniDAC. Und Geschwindigkeit ist wohl die gleiche, da UniDAC den code von SDac nutzt für seinen Provider
  Mit Zitat antworten Zitat