Einzelnen Beitrag anzeigen

Kostas

Registriert seit: 14. Mai 2003
Ort: Gerstrhofen
827 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#9

AW: In Verzeichnis schreiben mit anderen Benutzerrechten

  Alt 16. Jan 2019, 10:08
Schon mal ein sehr interessanter Ansatz mit den "nur Schreibrechten" Ich müsste die Dateien in einem temp Ordner erzeugen und danach in das geschützte Archiv verschieben. Das würde funktionieren.

Ich habe in der gleichen Anwendung auch eine zweite Anforderung die mich doch dazu zwingt die Berechtigung an die Anwendung oder die Berechtigung auf den Speicherort zu übergeben. Der Hintergrund, es gibt Mitarbeiter die Bilder über Ihre Kamera erzeugen und diese zu einem Vorgang speichern. Diese Bilder dürfen Sie von der Anwendung aus anschauen und ausdrucken aber nicht löschen oder verändern. Die Anwendung muss also die Bilder zu einem Vorgang anzeigen können. Über den Explorer darf jedoch der Anwender nicht in diesen Ordner eingreifen können auch nicht lesend. Über die Anwendung wird nämlich protokolliert wann ein Bild eingestellt wurde, wann es von welchem User angesehen, gedruckt, exportiert u.s.w wurde. Die ganzen Aktionen werden über Berechnungen von der Anwendung aus gesteuert. Es gibt user die dürfen Ihre eigene Bilder nicht einsehen. Dann gibt es welche die dürfen irgend welche Bilder exportieren und sogar löschen. Wie gesagt, alles geregelt von der Anwendung heraus. Die Dokumente in die DB abzulegen währe die einfachste Methode. Dagegen spricht leider die riesige Anzahl der Dokumente und dessen Größe.

Gruß Kostas
  Mit Zitat antworten Zitat