Einzelnen Beitrag anzeigen

Metschu

Registriert seit: 31. Dez 2006
134 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Starter
 
#1

EXE lässt sich nicht mehr starten - beschädigt?

  Alt 10. Mär 2019, 17:06
Hallo zusammen,

ich habe ein Programm auf dem Server liegen, auf das mehrere User gleichzeitig drauf zugreifen können.

Es kommt Sporadisch vor, das beim versuch zu Starten folgende Meldung erscheint:
"Auf \\{Laufwerkspfade}\Software.EXE" kann nicht zugegriffen werden. Sie haben keine Berechtigung. Bitte Wenden sie sich an den Netzwerkadministrator"

Das Erstellungsdatum ist dann geändert und das Programmicon nicht mehr vorhanden.
Bei dem Versuch zu löschen, umbenennen oder ähnliches kommt auch die Meldung, das ich keine Rechte zu dem Ordner habe.

Ich habe aber Vollzugriff auf den Ordner, kann andere Dateien löschen, Ordner erstellen und umbenennen.
Wenn ich nun eine Kopie dieser EXE in den Ordner Kopiere (Software(2).exe), läuft diese Fehlerfrei und es kann wieder jeder darauf zugreifen.
Nach 1-2 Tagen ist diese "Beschädigte" Software.EXE auch wieder löschbar.

Dieses Programm ist auf dem gleichen Server in 4 verschiedenen Ordnern vorhanden aufgrund von Zugriffrechten diverser Abteilungen.
Der Fehler ist bis jetzt aber nur in zwei Ordnern aufgetreten die anderen laufen seit Jahren Fehlerfrei.


Hat Jemand eine Idee, was das sein könnte und wie ich das Unterbinden kann?

Danke und Gruß

Torsten
Torsten
Ich kam, sah und alles Funktionierte.
Dann klingelte mein Wecker...
  Mit Zitat antworten Zitat