Einzelnen Beitrag anzeigen

delphicoder123

Registriert seit: 14. Feb 2019
43 Beiträge
 
#8

AW: TDBChart mit TDBGrid visuell binden

  Alt 13. Mär 2019, 15:04
Ich meinte mit DB-Komponenten eigentlich Querys, Datasets und Konsorten. Keine DB-bindbaren Komponenten.

Für den hier diskutierten Zweck sollte eine Query reichen, die eben alles selektiert, was irgendwo angezeigt werden soll. Die Visualisierungskomponenten bekommen eben die Felder zugewiesen, die für sie interessant sind.

Sherlock
Für den Chart finde ich keinen geeigneten Member(als x-Achse) um ihn an die SQLQuery zu binden.
  Mit Zitat antworten Zitat