Einzelnen Beitrag anzeigen

hoika

Registriert seit: 5. Jul 2006
Ort: Magdeburg
6.912 Beiträge
 
Delphi XE4 Professional
 
#11

AW: TDBChart mit TDBGrid visuell binden

  Alt 13. Mär 2019, 18:27
Hallo,
das müsste doch ähnlich Deinen DBGrid sein.
Das hat ja auch 2 Achsen,
Y-Achse ist der Feldinhalt,
X-Achse füllt sich aus den einzelnen Records

Bsp:
Messtabelle
2 Felder Datum, Messwert
Jeder Record in der DB-Tabelle hat Datum (X-Achse) und Messwert (Y-Achse).

Wie man das über Bindings hinbekommt, weiss auch nicht.
Aber dass dem DBGrid zugrundeliegende DataSet (i.d.R. eine Query) ist doch der Ausgangspunkt.
Heiko
  Mit Zitat antworten Zitat