Einzelnen Beitrag anzeigen

DieDolly

Registriert seit: 22. Jun 2018
588 Beiträge
 
#25

AW: Delphi 10.3.1 - "Feature" deaktivieren - Unitnamen-Zeile

  Alt 14. Mär 2019, 15:30
Zitat:
Delphi mit dem WPF-Framework
Delphi ist ein nativer Compiler, WPF aber ein .Net-Framework. FMX ist WPF zudem recht ähnlich.

Zitat:
Ich würde im Dreieck springen, wenn es soweit käme. Visual Studio benutze ich sehr gerne, hasse aber C# wie die Pest.
Dafür liebe ich Delphi (die Sprache) und mag die IDE nicht wirklich.
https://www.elementscompiler.com/elements/default.aspx

Zitat:
Alle Konzentration auf eine neue IDE, würde meiner Meinung nach >75% aller Probleme die man so anfindet beheben.
Der Rest (Compiler, Framework, ...) ist mindestens genauso wichtig.
elementscompiler ist keine Alternative für mich.
Ich rede auch nicht vom Compiler sondern von der IDE und dessen Aussehen und wie gut oder schlecht man sie benutzen kann.
Multiplattform ist mir auch ehrlich gesagt vollkommen egal.

Zitat:
Dass es eine kostenlose unkastrierte Version von Delphi gibt ist wichtig und notwendig und ich bin froh, dass Embarcadero das mittlerweile erkannt hat.
Das stimmt auch wieder und da hast du recht.
  Mit Zitat antworten Zitat