Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von Uwe Raabe
Uwe Raabe

Registriert seit: 20. Jan 2006
Ort: Lübbecke
7.739 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#4

AW: Hilfe beim Test eines GnuGetText Patches

  Alt 9. Apr 2019, 09:46
Heisst das, niemand benutzt mehr gnugettext? Oder niemand benutzt mehr alte Delphi-Versionen? Oder will keiner die paar Minuten in eine Open Source Unit investieren?
Die Bedingung wäre dann ja <benutzt gnugettext> AND <benutzt alte Delphi-Versionen> AND <will ein paar Minuten in eine Open Source Unit investieren>. Da kann die Schnittmenge schon mal recht klein ausfallen. Deine drei OR-Folgerungen lassen sich daraus aber nicht direkt ableiten (können allerdings trotzdem zutreffen).

Ich habe aber auch den Eindruck, daß tatsächlich seit Erscheinen von Delphi 10.2 Tokyo der Anteil der alten Delphi-Versionen schlagartig abgenommen hat.

Seitdem MMX nur noch Delphi 10 Seattle und aufwärts unterstützt, ist die aktuell älteste Delphi Version bei einem Kunden-Projekt XE2 und die wird diesen Monat noch durch Tokyo ersetzt. Damit ist z.B. für mich alles unter Seattle mehr oder weniger Geschichte. Die Versionen sind zwar noch auf dem Build-Server installiert, fallen aber nur noch unangenehm auf, wenn sie beim Compilieren eines meiner Plugins mal wieder ein Sprachfeature nicht unterstützen. Da kommt dann immer wieder der Gedanke, den Support für diese Versionen einfach einzustellen.

Übrigens, bei mir schlägt die obige Bedingung schon im ersten Teil fehl.
Uwe Raabe
Certified Delphi Master Developer
Embarcadero MVP
Blog: The Art of Delphi Programming
  Mit Zitat antworten Zitat