Einzelnen Beitrag anzeigen

Bbommel

Registriert seit: 27. Jun 2007
Ort: Köln
432 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#14

AW: Hilfe beim Test eines GnuGetText Patches

  Alt 11. Apr 2019, 07:56
Kannst Du mir diese system.po bitte mal zukommen lassen?
Ist per E-Mail an dich raus.

Zitat:
Dann würde ich einfach den neuen Sourcecode einchecken, denn er betrifft mich nicht, und nach mir die Sintflut.
Tolle Haltung.
schon mal was von $IFDEF gehört?
Wenn Du nur einen Compiler zum Testen hast, warum schreibst du dann Code für alle anderen?
Da muss ich doch mal kurz was zu schreiben: ich glaube nicht, dass man Thomas eine mangelnde Haltung vorwerfen kann - er ist derjenige, der die gnugettext.pas im Repository bis heute aktuell hält und an neue Delphi-Versionen anpasst und versucht, auch ältere Fehler darin zu korrigieren, wenn sie einem in der Community (diskutiert dann meistens über die dxgettext-Mailingliste) auffallen. Ich finde das aller Ehren wert.

Und was die IFDEFs angeht: das ist ja das "Problem" - die gnugettext.pas ist bis zum Rand voll mit IFDEFs, um eine sehr weitgehende Kompatibilität bis runter zu D6 zu gewährleisten. Da muss man bei Änderungen schon sehr aufpassen und braucht halt die Unterstützung beim Testen.

Zitat:
wird alles richtig übersetzt
..sehe ich nicht so.
In beiden Screeshots steht im Menü "Datei". In der englischen Variante hätte ich "File" erwartet.
Jo, der Bug war aber schon "immer" da und kam jetzt nicht durch den Patch.
  Mit Zitat antworten Zitat